Mein vielfältiges Angebot

"Wie läuft eine energetische Behandlung ab?"

Unser Gehirn sendet je nach Bewusstseinszustand unterschiedliche Frequenzen oder Gehirnwellen aus.

Im wachen Zustand sind dies die Beta-Wellen, die das nach außen gerichtete Bewusstsein, das Denken bis hin zu Sorgen und Ängsten charakterisieren.

In diesem Zustand befinden sich die meisten Menschen der westlichen Welt tagsüber.

Wenn wir einschlafen gleiten wir in den Alpha-Zustand, den Moment zwischen Schlafen und Wachsein, an dem die Grenzen des Realen langsam verschwimmen und wir noch Zeuge und Mitgestalter unserer Träume sind. Dies sind die Momente der absoluten Entspannung, in denen wir das Gefühl haben, dass Körper und Geist eins sind und tief miteinander verbunden.

Diesen Alpha-Zustand nutze ich für meine Arbeit als Tierkommunikatorin und Tierenergetikerin, um mich mit Deinem Tier zu verbinden und so ein Gespräch zu führen oder es durch unterschiedliche Heilmethoden ganzheitlich in seine Balance zu bringen – ob direkt am Tier oder aus der Ferne.

Um in den Alpha Zustand zu gelangen nutze ich verschiedene Techniken. Vor allem ist es wichtig, völlig entspannt zu sein, den Kopf freizumachen und die Gedanken weitestgehend auszuschalten.

Wenn ich diesen Zustand erreicht habe, verbinde ich mich mit Deinem Vierbeiner über ein Foto und kann so alles abfragen, was für die weitere Behandlung wichtig ist.

"Muss ich irgendetwas beachten?"

Die Methoden, mit denen ich arbeite, verstehen sich als sanfte und ganzheitliche energetische Ansätze, um die Selbstheilungskräfte Deines Tieres anzuregen und sein System “durchzuspülen”. Sie ersetzen nicht den Besuch beim Tierarzt. 

Ich stelle keine Befunde aus, auch vergebe ich keine Medikamente oder führe Operationen durch.

Dennoch kann die Energetik auch bei kranken Tieren wunderbar unterstützend wirken und ein hilfreiches Tool sein, um Deine Fellnase schnell wieder auf die Beine zu bringen.

"Was genau machst Du denn jetzt?"

Mit diesen Methoden arbeit ich energetisch:

Ich stelle Deinem Tier bis zu 5 Fragen zu einem Thema. Solltest Du keine speziellen Fragen haben ist dies natürlich ebenfalls möglich. Die Antworten besprechen wir danach telefonisch, alternativ sende ich dir auf Wunsch eine Mail.

Eine Kommunikation kann auch zum Aushandeln von “Deals” nützlich sein.

Mithilfe des Muskeltests befrage ich den Körper Deines Haustieres (Biofeedback), wo er in Balance gebracht werden will und gleiche Blockaden aus. Wie bei der Meridianbalance werden auch in der Kinesiologie die Selbstheilungskräfte aktiviert, somit kann ich hier sowohl akut als auch vorbeugend wunderbar arbeiten. 

Meridiane sind Energiebahnen in unserem Körpersystem. Wenn diese blockiert sind, können unsere Energien nicht frei fließen und niedrigschwingende Emotionen sowie Krankheiten entstehen. Durch Aufspühren und Ziehen der Meridiane bringe ich Deinen Vierbeiner wieder zurück ins Gleichgewicht.